Am Sonntag, d. 12. Juni konnten wir, bei perfektem Wetter, nach zwei Jahren Corona-Zwangspause wieder unseren Flohmarkt veranstalten.

Mit knapp 100 Ausstellern und weit über 3.000 Besuchern haben wir dieses Jahr alle Rekorde gebrochen. Sowohl von den Ausstellern als von den Besuchern haben wir nur positive Rückmeldungen für die Organisation und Durchführung erhalten.

Für das leibliche Wohl war ebenfalls mit kalten und warmen Getränken, Waffeln, Kuchen und Torten, Pommes, Würstchen und Nackensteaks bestens gesorgt.

Wir danken allen ehrenamtlichen Helfern für ihren unermüdlichen Einsatz!