Auch dieses Jahr beteiligten sich wieder viele Mannschaften an unserem Vergleichsschießen. Egal ob Arbeitskollegen, Vereine, Freunde oder Familie. Jede Mannschaft mit drei oder vier Startern war herzlich willkommen. Auf dem Kleinkalieberstand mussten dann alle Schützen ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen. Auf 50 Meter wurden jeweils 5 Schuss auf eine Zielscheibe und auf eine Glücksscheibe geschossen. Die drei erstplatzierten Mannschaften mit der höchsten Gesamtpunktzahl erhielten Schinkenpreise und einen Pokal.

In einem bunten Rahmenprogramm konnten die Schützen zusätzlich ihr Können auf dem Bogen-, und auf dem Großkaliberstand zeigen oder einfach bei Kaffee und Kuchen auf die Siegerehrung warten.


Zusätzlich wurden auch dieses Jahr wieder über 20 Fleisch-Hähnchen an die Schützen vergeben, die auf den Glücksscheiben die besten Ergebnisse errungen haben. Wir danken Uwe Riesel für die großzügige Spende!